Innenentwicklung und Revitalisierung

Die BSMF erarbeitet Realisierungskonzepte für Projekte der Innenentwicklung und Nachverdichtung. Sie entwickelt Ideen für die sinnvolle Umnutzung und Anpassung von Bestandsstrukturen und setzt sie als Projekte der behutsamen Stadterneuerung um. Dabei berücksichtigt sie die Integration passender Mobilitätskonzepte. Von großflächigen Bestandsstrukturen und Stadtumbaugebieten über städtebauliche Neuentwicklungen und Restrukturierungen bis zum Einzelobjekte bearbeitet sie Projekte in erfolgreicher Zusammenarbeit in Öffentlich-Privaten-Partnerschaften.

Beispiele:

Innenentwicklung
Nordweststadt Franfkurt
Umnutzung großer
Bestandsstrukturen
Kurmainzerstraße 20 – 24
Innenverdichtung
Berger Straße